ad pepper media mit gutem Start ins Jahr 2007

24. April 2007 - 10:02am

Weitere Meilensteinzahlung aus dem Verkauf von dMarc an Google

Nürnberg, Amsterdam, Niederlande, 24. April 2007 – ad pepper media International N.V. ist nach vorläufigen Zahlen mit einem Umsatzplus von 22,5% auf TEUR 11.352 (Q1/2006: TEUR 9.263) und einem EBIT aus operativer Geschäftstätigkeit von TEUR 266 in das Geschäftsjahr 2007 gestartet.

Die Bruttomarge stieg auf TEUR 5.939 (Q1/2006: TEUR 4.392). Dieses Ergebnis ist umso er-freulicher, als darin weitere Investitionen in Technologien sowie die europäischen Roll-Outs von Webgains und mediasquares enthalten sind. ad pepper media ist daher zuversichtlich, sich als internationaler Komplettanbieter mit Produkten und Lösungen für nahezu alle Bereiche der Online-Werbung weiter im Markt etablieren zu können, um so auch zukünftig vom rasanten Wachstum des Online-Werbemarktes überproportional zu profitieren.

Des Weiteren gibt ad pepper media bekannt, dass Google Inc. eine erste Meilensteinzahlung im Zusammenhang mit dem Verkauf der Minderheitsbeteiligung an dMarc Broadcasting in Höhe von insgesamt USD 20,2 Mio. an die ehemaligen Aktionäre freigegeben hat. Hiervon entfällt als Mittelzufluss auf ad pepper media ein anteiliger Betrag von rd. USD 1,83 Mio. bzw. rd. EUR 1,38 Mio.; das EBIT inkl. des Gewinns aus der Beteiligungsveräußerung beträgt TEUR 1.442. (nach Einmalaufwendungen im Zusammenhang mit der Beteiligungsveräußerung i. H. v. TEUR 200). Grundlage für die Zahlung ist die erfolgreiche und termingerechte technische Integration der dMarc-Software, so dass die Meilensteinzahlung zu 100% erfolgte.

Der endgültige Quartalsabschluss wird am 30. Mai veröffentlicht.

Für nähere Informationen:
Jens Körner (CFO)
ad pepper media International N.V.
Tel.: +49 (0) 911/ 929 057- 0
Fax: +49 (0) 911/ 929 057- 312
Email: ir@adpepper.com