ad pepper media International N.V.: Starkes Wachstum und Anhebung der Jahresprognose 2017

16. Oktober 2017 - 8:05am

Nürnberg, Amsterdam, 16. Oktober 2017
Der Umsatz der ad pepper media International N.V. stieg im dritten Quartal um 34,8 Prozent und übertraf das starke Wachstum des ersten Halbjahres nochmals deutlich. Im gesamten Neunmonatszeitraum erzielte die Gruppe einen erneuten Rekordumsatz von TEUR 52.037 (Q1-Q3 2016: TEUR 41.830) bei einem Wachstum von 24,4 Prozent.

Alle drei operativen Segmente befinden sich auf einem robusten Wachstumskurs: ad agents entwickelte sich mit einem Wachstum von 42,2 Prozent auf TEUR 11.507 (Q1-Q3 2016: TEUR 8.092) im Neunmonatszeitraum besonders dynamisch; allein im dritten Quartal betrug das Umsatzplus 62,3 Prozent. Auch das Segment ad pepper media wuchs in den letzten neun Monaten um 25,2 Prozent auf TEUR 4.837 (Q1-Q3 2016: TEUR 3.865).Dank eines beschleunigten Wachstums von 28,6 Prozent im abgelaufenen dritten Quartal konnte das Segment Webgains seinen Umsatz im Neunmonatszeitraum ebenfalls deutlich um 19,5 Prozent auf TEUR 35.693 steigern (Q1-Q3 2016: TEUR 29.866); währungsbereinigt betrug das Umsatzwachstum 27,2 Prozent. Webgains wächst somit deutlich schneller als der Markt und kann demzufolge Marktanteile hinzugewinnen.

Die Bruttomarge der Gruppe verbesserte sich im dritten Quartal um 18,6 Prozent auf TEUR 4.403. Auf Neunmonatssicht ergibt sich ein Plus von 14,0 Prozent auf TEUR 13.066 (währungsbereinigt 17,7 Prozent). Somit konnte trotz steigender operativer Kosten, die im Wesentlichen mit Investitionen im Webgains und ad agents Segment einhergehen, im dritten Quartal mit einem EBITDA von TEUR 455 das beste operative Ergebnis eines dritten Quartals seit mehr als 10 Jahren erzielt werden. Im gesamten Neunmonatszeitraum ergibt sich ein EBITDA von TEUR 955 (Q1-Q3 2016: TEUR 1.255), wobei das Segment ad agents sein EBITDA auf TEUR 754 steigern konnte (Q1-Q3 2016: TEUR 694). Das Segment ad pepper media verbesserte sein EBITDA auf TEUR 965 (Q1-Q3 2016: TEUR 655) und das Segment Webgains erzielte ein EBITDA von TEUR 552 (Q1-Q3 2016: TEUR 1.035).

Angesichts der starken Entwicklung im abgelaufenen Quartal erhöht die Gesellschaft ihre Prognose für das Gesamtjahr 2017 und erwartet nunmehr einen Umsatz von mindestens TEUR 70.000 bei einem EBITDA von mindestens TEUR 1.500.

Der Bericht für die ersten neun Monate 2017 wird am 15. November 2017 veröffentlicht.

Kennzahlen (ungeprüft) Q1-Q3/2017 gegenüber Q1-Q3/2016:

Q1-Q3/2017 Q1-Q3/2016 Abw. in %
Umsatz TEUR 52.037 41.830 24,4
Bruttomarge TEUR 13.066 11.460 14,0
EBITDA TEUR 955 1.255 -23,9
EBIT TEUR 651 1.184 -45,0
EBT TEUR 641 1.262 -49,2
30.09.2017 30.09.2016 Abw. in %
Liquide Mittel* TEUR 21.606 18.280 18,2
Eigenkapital TEUR 15.792 15.271 3,4
Bilanzsumme TEUR 34.324 26.258 30,7

 

Für nähere Informationen:
Dr. Jens Körner (CEO)
ad pepper media International N.V.
+49 (0) 911 929057-0
ir@adpepper.com
www.adpeppergroup.com